Startseite > Gemeinden > Neunkirchen > Ortsteile > Zeppenfeld

Zeppenfeld

Zeppenfelder Familienalbum

Seinen Ruf hat der Meister Richard Knipp bis heute inne. Das Siegerländer Original war nicht nur Handwerksmeister sondern auch Schuhmacher und Briefträger. Er soll noch weiteren Tätigkeiten nachgegangen sein. Im Vereinsleben Zeppenfelds hat er sich zeitlebens sehr engagiert, so dass die Meisterlinde nach ihm benannt wurde.

Während er die Post austrug, wurde der beliebte Meister Knipp von den Zeppenfelder Bürgern gerne einmal zu dem einen oder anderen Gläschen eingeladen. So konnte es schon einmal sein, dass der Rest der Post erst am nächsten Tage den Weg zu seinem Adressaten fand.


Meister Knipp - das Zeppe...

Einschulung [etwa 1955]

Umzug anlässlich der 75-J...

Umzug anlässlich der 75-J...

MGV Einigkeit Zeppenfeld

Romantischer Tag am Tüsch...

Hochzeit in Zeppenfeld [A...

Straßenszene

Die Zeppenfelder Feuerweh...

Fußball erfreut sich in Z...

Große Hochzeit. Foto ents...

Junges Mädchen auf einer ...

Skispaß in Zeppenfeld

Kinder auf Schlitten [etw...

Ob dieser moderne Kinderw...

Straßenszene 50er Jahre

Mütter und Töchter in Son...

Mutter mit Töchtern [etwa...

Als es noch keine Zecken ...

Junges Mädchen in Zeppenf...

Junges Zeppenfelder Mädch...

Familienfoto [1950er Jahr...

Großfamilie rund um Richa...

Idylle in der Heimat [etw...

zwei Damen

Erste fahrbare Untersätze...

Zeppenfeld Großfamilie

Das ländliche Leben hat d...

[etwa 1955]

Richard Knipp bei seiner ...

Zeppenfelder Familie [etw...

Ein wunderschöner Sonntag...

Portrait [etwa 1905]

Portrait [etwa 1935]

Knipp mit Familie [etwa19...

Entstanden ist dieses Bil...

Meister Knipp mit Familie...

Arbeiten an der Heller na...

Die Meisterlinde wurde am...
 


(C) 2008 Martin Schuß Software u. Marketing