Startseite > Gemeinden > Siegen > Ortsteile > Oberschelden

Oberschelden

Oberschelden

1342 wird Oberschelden erstmals urkundlich erwähnt. Oberschelden hat eine Größe von 454,4 ha und 2005 ungefähr 1212 Einwohner. Bei Oberschelden entspringt der Scheldebach.

Eine lange Tradition haben Feuerwehr, Spielmannszug und die Sportgemeinschaft Oberschelden. In der Alten Kapellenschule befindet sich eine Heimatstube, in der Ausstellungsstücke über die Lebensweise der dörflichen Bevölkerung Oberscheldens in früheren Jahren zeugen.



(C) 2008 Martin Schuß Software u. Marketing