Startseite > Gemeinden > Siegen

Siegen

Logo der Stadt Siegen
Logo der Stadt Siegen

Allgemeine Informationen zur Stadt Siegen

Die Stadt Siegen ist mit ihren rund 110.000 Einwohnern die größte Gemeinde im Kreis Siegen-Wittgenstein. Siegen ist Universitätsstadt. Die Stadt liegt im Herzen der Region und bietet neben ausgezeichneter Wohnqualität viele Arbeitsplätze.

Das regionale Oberzentrum Siegen (230-340 m) ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt des Siegerlandes. Für rund 600.000 Menschen ist Siegen eine attraktive Einkaufsstadt.

Der alte Stadtkern von Siegen befindet sich um den Siegberg herum an der Sieg (hier 230 m). Im Orsteil Siegen. Von Westen fließt die Alche hinzu, die an der Kölnischen Hecke entspringt. Von Osten fließt die Weiß heran, die auf der Kalteiche entspringt.

Nach dem ersten Weltkrieg kommt der Stadt Siegen eine besondere Bedeutung zu, da das Siegerland das einzige deutsche Eisenerzgebiet ist, das Deutschland geblieben ist.

Geologisch gehört Siegen zum Rheinischen Schiefergebirges (Unterdevon), das Gestein ist etwa 360 Millionen Jahre alt. Durch die Auffaltungen des Varistikums entstand ein Hochgebirge, welches nach und nach abgetragen wurde und zum heutigen Landschaftsbild führte.

Die Niederschlagsmenge beträgt etwa 1000 mm pro Jahr, die Höhenlage variiert zwischen 230 und 340 m über NN.

[def][mmd]

Übersichtskarte Stadt Siegen
Übersichtskarte Stadt Siegen
 


(C) 2008 Martin Schuß Software u. Marketing