Startseite > Freizeit > Natur

Natur

Atta-Höhle Attendorn

Unweit der Grenzen des Siegerlandes am nördlichen Zipfel des Biggesees liegt die Atta-Höhle.

Bei Sprengarbeiten im Jahre 1907 wird im Gebirge bei Attendorn ein weit verzweigtes Höhlensystem offengelegt. Über Jahrmillionen gewachsene Kalkgebilde kommen zum Vorschein: Stalagmiten und Stalagtiten. Kurz: Deutschlands größte Tropfsteinhöhle ist gefunden.

Der Besucher kann die Höhle auf abgesicherten Wegen innerhalb einer 40minütigen Führung besichtigen. Der Weg führt entlang an fantastisch ausgeleuchteten Gebilden. Der Führer bereichert das Erlebnis mit so mancher unterhaltsamer Anekdote.

Link: atta-hoehle.de



(C) 2008 Martin Schuß Software u. Marketing